Verpackungsmaschinen

Von Stretch- und Schrumpffolienmaschinen, über Papierpolstermaschinen bis hin zu Luftpolstermaschinen bieten wir Ihnen, angepasst an Ihre Bedürfnisse, Ihre neue Verpackungsmaschine an. Die hohe Leistungsfähigkeit der Verpackungsmaschinen macht das Füllen, Verpacken, Polstern und Palettieren zu einer Leichtigkeit.

Mittels der Luftpolstermaschinen werden aus LDPE bzw. HDPE Schlauchfolien innerhalb weniger Sekunden Luftpolsterkissen hergestellt. Diese Luftpolsterkissen dienen zum Schutz vor Stößen und Beschädigungen während des Transports. Abhängig von der jeweiligen Luftpolstermaschine können im Schnitt zwischen 40 und 160 Luftpolsterkisten produziert werden.

 

Eine Auswahl an CIRRUS Luftpolstermaschinen finden Sie auf der linken Seite.
Gerne finden wir mit Ihnen gemeinsam die geeignete Luftpolstermaschine für Ihre Anwendung.

Suchen Sie das passende Zubehör wie z.B. Luftpolsterfolien? Unsere große Auswahl und weitere Informationen gibt es hier!

Luftpolstermaschine CIRRUS 45-100

Mit 100 Meter Rollenhalterung.

 

Kleine, aber leistungsfähige Luftpolstermaschine, die leicht transportiert und verstaut werden kann. Die CIRRUS 45-100 ist wahlweise auch mit einer Rollenhalterung für 500m-Rollen erhältlich.

Leistung 4,5 Meter/Min.,
d.h. max. 45 Luftpolster/Min.
Maße 450 x 480 x 220mm (LxBxH)
Gewicht 6,0 kg (100m Rollenhalter)
Folien CIRRUS-Folien bis 230mm Breite

Luftpolstermaschine CIRRUS 45-500

Mit 500 Meter Rollenhalterung.

 

Kleine, aber leistungsfähige Luftpolstermaschine, die leicht transportiert und verstaut werden kann.

Die CIRRUS 45-500 ist wahlweise auch mit einer
Rollenhalterung für 100m-Rollen erhältlich.

Leistung 4,5 Meter/Min.,
d.h. max. 45 Luftpolster/Min.
Maße 450 x 480 x 220mm (LxBxH)
Gewicht 9,5kg (500m Rollenhalter)
Folien CIRRUS-Folien bis 230mm Breite

Luftpolstermaschine CIRRUS 80

 

CIRRUS 80 und CIRRUS 160 sind zwei leistungsstarke Maschinen für industrielle Anwendungen, die sich in ihrer Geschwindigkeit unterscheiden. Standardmäßig ausgestattet mit elektronischem Zählwerk und einem Signaleingang für optionalen Anschluss von Füllstandsensoren, Fußschalter sowie Schnitt- und Fördersystemen. Damit können beide Maschinen zu vollautomatischen Mehrplatzverpackungssystemen erweitert werden.

Leistung 8 Meter/Min.,
d.h. max. 80 Luftpolster/Min.
Maße

450 x 480 x 240mm (LxBxH)

Gewicht

11,5 kg

Folien

CIRRUS-Folien bis 230mm Breite

Luftpolstermaschine CIRRUS 160

 

CIRRUS 80 und CIRRUS 160 sind zwei leistungsstarke Maschinen für industrielle Anwendungen, die sich in ihrer Geschwindigkeit unterscheiden. Standardmäßig ausgestattet mit elektronischem Zählwerk und einem Signaleingang für optionalen Anschluss von Füllstandsensoren, Fußschalter sowie Schnitt- und Fördersystemen. Damit können beide Maschinen zu vollautomatischen Mehrplatzverpackungssystemen erweitert werden.

Leistung 16 Meter/Min.,
d.h. max. 160 Luftpolster/Min.
Maße

450 x 480 x 240mm (LxBxH)

Gewicht

11,5 kg

Folien

CIRRUS-Folien bis 230mm Breite

Luftpolstermaschine CIRRUS MAXX

 

CIRRUS Maxx – die Starke. Eine leistungsstarke Luftpolstermaschine für industrielle Anwendungen. Das spezielle Hochleistungsgebläse ermöglicht die Verarbeitung der CIRRUS-Folien von 300 bis 400mm Breite. Standardmäßig ausgestattet mit elektronischem Zählwerk und einem Signaleingang für optionalen Anschluss von Füllstandsensoren oder Fußschalter.

Leistung 8 Meter/Min.,
d.h. max. 80 Luftpolster/Min.
Maße

540 x 640 x 240mm (LxBxH)

Gewicht 13,5kg
Folien

CIRRUS-Folien 300mm bis 400mm Breite und Softlayer

Luftpolstermaschine CIRRUS 80/400

 

Die CIRRUS 80/400 verarbeitet alle Folien von 120mm bis 400mm Breite, ausgenommen SoftLayer (CIRRUS Maxx). Standardmäßig ausgestattet mit elektronischem Zählwerk und einem Signaleingang für optionalen Anschluss von Füllstandsensoren oder Fußschalter.

Leistung 8 Meter/Min.,
d.h. max. 80 Luftpolster/Min.
Maße 450 x 640 x 240mm (LxBxH)
Gewicht

12,0 kg

Folien

CIRRUS-Folien 120mm bis 400mm Breite

Umreifungsmaschinen werden dann eingesetzt, wenn schwere bzw. große Kartons mit Umreifungsband verschlossen werden müssen. Klebeband reicht hier oft nicht mehr aus.

 

Der Umreifungshalbautomat verschweißt und spannt das Umreifungsband automatisch, nachdem es manuell um das zu verpackende Gut gelegt wurde.

 

Die Rahmenmaschinen hingegen übernehmen den kompletten Umreifungsprozess automatisch und umreifen bis zu 40 Packstücke pro Minute.

 

Umreifungsvollautomaten transporieren das Verpackungsgut mit Hilfe von Transportbändern selbstständig. Für den kompletten Vorgang ist keine Bedienperson notwendig.

 

Umreifungsbänder

  • Palettenwickler
  • Stretchanlagen mit Dreharm
  • Mobile Stretchwickler
  • Horizontalwickler

 

Suchen Sie das passende Zubehör wie z.B. Stretchfolie? Unsere große Auswahl und weitere Informationen finden Sie hier!

Papierpolstermaschinen arbeiten extrem schnell und leise. Vor allem punkten Papierpolstermaschinen mit ihrer Umweltfreundlichkeit und der leichten Bedienbarkeit. Durch die Hohlraumausfüllung und Fixierung wird das Verpackungsgut optimal geschützt. Die Maschine verarbeitet das Papier mit Hilfe eines Falt- und Knitterprozesses zu einem vor Stößen und Schäden schützenden Verpackungsmaterial.
Selbstverständlich beinhaltet unser Produktportfolio auch eine große Auswahl an Papier in verschiedenen Stärken.

  • Haubenschrumpfgeräte
  • Kombinierte Schweiß- und Schrumpfmaschinen
  • Palettenschrumpfmaschinen
  • Schrumpfpistolen
  • Schrumpftunnel

 

Je nach Anforderung und Anwendungsbereich bieten wir Ihnen von Schrumpfpistolen bis hin zu kombinierten Schweiß- und Schrumpfmaschinen eine große Auswahl an Schrumpffolienmaschinen an.

Schlauchbeutelmaschinen können PE- und PP-beschichtetes Aluminium, PP und Zellglas sowie alle weiteren heiß- und kaltsiegelfähigen Hüllstoffe verarbeiten. Schlauchbeutelmaschinen gibt es in horizontaler und vertikaler Ausführung.

Vertikale Schlauchbeutelmaschinen

Das Verpackungsgut wird beim Einsatz von vertikalen Schlauchbeutelmaschinen über eine Dosiereinheit, welche über der Maschine angebracht ist, direkt in den Beutel gegeben.
Man unterscheidet bei vertikalen Schlauchbeutelmaschinen die intermittierende von der kontinuierlichen Arbeitsweise. Die höhere Ausbringungsmenge erzielt man mit der kontinuierlichen Arbeitsweise und erzielt dadurch eine höhere Produktivität.

Horizontale Schlauchbeutelmaschinen

Horizontale Schlauchbeutelmaschinen befördern das Verpackungsgut über Bänder oder eine Fingertransportkette, wo sie in einen Halbschlauch verpackt und zur Seitenschweißstation weitergeleitet werden. Hier wird die Folie verschweißt und der Abfallstreifen abgetrennt. Nach der Querschweißung gelangt das Produkt in den Schrumpftunnel. Je nach Folientyp- bzw. stärke, herrschen hier Temperaturen zwischen 120 und 250 Grad Celsius. Eine Hochleistungsmaschine hat eine Verpackungsleistung von bis zu 15000 Stück pro Stunde.